Seifenwolle

  Startseite
    Schottland 2008
    Schottland 2007
    Schottland 2006
    Schottland
    Wetter Skye (Glen Brittle, Carbost)
    Färben
    Spinnen
    Stricken
    Seife
    Meine Meerschweinchen
    Kochrezepte
    Sonstiges
  Über...
  Archiv
  Seifenschweins
  Orkscheiß oder auch Disclaimer
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   naturseife.com
   Meine Seifen
   Meine Fotos
   Albenstern
   Angela
   Ariadne
   Beyenburgerin
   blauer schwan
   Campingspinner
   Das Spindelchen
   Drea hat Wolle
   Eule's Strickkorb
   Euredike
   Finger und Faden
   greeny
   Hippezippe
   Hummel 06
   Karin's Sticheleien
   Kruemismama
   Kölner Nadelspiel
   Lacebyvera
   Linchen
   Lisbeth
   Nadelmasche
   Nadel und Faden
   Superspinnerin
   Wollhexe
   wollwonne



http://myblog.de/seifenwolle

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wolliges

Ich habe von einer Bekannten Lincoln Longwool bekommen. Ich habe es gewaschen (es war ziemlich viel Schlamm drin). Die Farbschattierungen sind schön, die Länge 20 bis 30 cm. Es ist was verfilzt, kann aber auseinander gezupft werden - und dann brauch ich es nicht mehr kardieren, es geht einfach so zu spinnen.



Verstrickt kommen die unterschiedlichen Schattierungen schön raus.



Hier kann man die Schafe ansehen. Leider finde ich es immer noch ein bisschen hart für einen Pullover - aber für Socken wäre die Wolle gut geeignet. Ich denke, sie wäre auch haltbar genug dazu.

Ich habe mal wieder ein bisschen gesponnen. Jacob. Das hatte ich ja zum Waschen und kardieren zur Spinnerei Dickel geschickt. Ist super geworden! Herr Dickel ist sehr nett, hat einmal angerufen, dass es dauert (wegen dem Wetter, ich hatte es erst hingeschickt, als der Winter losging) und dann, ob er es zweimal kammen soll, damit die Farben gut durchmischt sind. Ich möchte aber lieber meliertes Garn. Nach Schottland schicke ich meine Wolle da gleich hin - und ich sortiere mal das Jacob in weiß und braun und vielleicht einen Teil gemischt.



22.5.10 09:38
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung