Seifenwolle

  Startseite
    Schottland 2008
    Schottland 2007
    Schottland 2006
    Schottland
    Wetter Skye (Glen Brittle, Carbost)
    Färben
    Spinnen
    Stricken
    Seife
    Meine Meerschweinchen
    Kochrezepte
    Sonstiges
  Über...
  Archiv
  Seifenschweins
  Orkscheiß oder auch Disclaimer
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   naturseife.com
   Meine Seifen
   Meine Fotos
   Albenstern
   Angela
   Ariadne
   Beyenburgerin
   blauer schwan
   Campingspinner
   Das Spindelchen
   Drea hat Wolle
   Eule's Strickkorb
   Euredike
   Finger und Faden
   greeny
   Hippezippe
   Hummel 06
   Karin's Sticheleien
   Kruemismama
   Kölner Nadelspiel
   Lacebyvera
   Linchen
   Lisbeth
   Nadelmasche
   Nadel und Faden
   Superspinnerin
   Wollhexe
   wollwonne



http://myblog.de/seifenwolle

Gratis bloggen bei
myblog.de





Urlaubsstrick



Das sind sie - 45 g Scheißwolle! Man sieht beim links liegenden Handschuh, wo beim Knoten ein Stück im Farbverlauf gefehlt hat. Der Rest der Wolle war schneller im Müll, wie er gucken konnte.




Und 64 g Stinos.




Die Indigofärbung. Da fehlten nur noch die Ärmel, es war also nicht viel zu tun.




Superwash Kardenband mit Seidenmalfarben gefärbt, Navajogezwirnt. RVU - die Ärmel wie Socken auf zwei Rundnadeln gestrickt.






Mütze aus dem Rest der Wolle.




Mütze aus der von einer Freundin zusammen kardierten Wolle. Eigentlich sollte es auch so eine runde Platte geben und dann enger werdend zum Bund - aber die Wolle wollte das nicht. Knapp ein halber Meter blieb übrig...!




Ashford-Färbung in verschiedenen Schattierungen, zusammenkardiert von Sauerlandwolle Dickel. Ein Ärmel war schon bis kurz vor der Armkugel gestrickt - das war der Urlaub der UFO-Abarbeitung.




Polarfuchs von Connys Strickstube. Das Buch hab ich in Newcastle gekauft, sehr schöne Zopfmuster sind drin. Bin mal gespannt, wann ich den fertig bekomme - das Muster ist nix zum nebenherstricken.
11.8.12 18:55
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Ulrike / Website (19.8.12 07:22)
Aber Hallo, da warst du mal wieder fleißig. Ist das alles dein Urlaubsgestrick?
viele liebe Grüße
U^^


Ruth / Website (19.8.12 10:50)
Ja, das ist alles im Urlaub fertig geworden. Da war endlich mal wieder Zeit zum Stricken! Allerdings waren einige Sachen ja angefangen, auch die Handschuhe (einer hoch gestrickt bis kurz vor dem Daumenloch). Nicht, dass ich keine UFOs mehr hätte - da ist noch ein halb fertiger schwarzer Socken irgendwo, der liegt auch schon mindestens ein Jahr rum. Und der Pullover, den ich vor x Jahren in Südfrankreich angefangen habe, ein kompliziertes Zopf-Patent-Muster, wo ich die Anleitung nicht mehr finde (ich habe Wolle und Heft in Frankreich gekauft). Und der Pullover für Töchterlein, den ich unsauber zusammen genäht habe und wieder aufmachen muss - wäre eigentlich die richtige Jahreszeit, das zu machen. Im Winter ist zu dunkel, da sehe ich das nicht (er ist schwarz).

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung